Weiter zum Hauptmenü

Diese Seite funktioniert am besten mit JavaScript. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um zu erfahren, was diese Website zu bieten hat.

Future You sorgt für ungeahnteMöglichkeiten.

Early Careers banner

Karrierestart in die Logistik

Karrierestart in die Logistik
Ausbildung, Traineeprogramm und Duales Studium bei UPS

Ob Traineeprogramm, duales Studium oder eine Ausbildung – UPS ist dein Ort für einen gelungenen Karrierestart in der Logistikwelt. Denn: Unser Ziel ist es, etwas zu bewegen. Für unsere Mitarbeiter, unsere Kundschaft und die Welt als Ganzes.

Du bist bei uns vom ersten Tag mittendrin im Geschehen und kannst dich in unserem internationalen Netzwerk entfalten. Ganz nach dem Motto „Learning by Doing“ entdeckst du zwischen Theorie und Praxis schon heute, was morgen aus dir werden kann.

  • Gute Bezahlung

    Du verdienst bei uns von Beginn an gutes Geld.

  • Intensive Einarbeitung

    Erfahrene Kolleginnen und Kollegen bilden, begleiten und coachen dich ganz individuell.

  • Sehr gute Übernahme- und Aufstiegschancen nach der Ausbildung

    Bei guten Leistungen garantieren wir dir die Übernahme!

  • Schulungen im UPS-eigenen Trainingszentrum

    Wir investieren intensiv in deine Entwicklung und Weiterbildung – damit du persönlich und beruflich durchstarten kannst.

  • Attraktive Sozialleistungen

    Bezahlter Urlaub, Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und exklusive Rabatte bei namhaften Marken.

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer vielen Benefits und Zusatzleistungen. Alle weiteren Vorteile findest du in der Stellenbeschreibung deines Wunschjobs. Die Benefits sind abhängig von der jeweiligen Position und können variieren.

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer vielen Benefits und Zusatzleistungen. Alle weiteren Vorteile findest du in der Stellenbeschreibung deines Wunschjobs. Die Benefits sind abhängig von der jeweiligen Position und können variieren.

UPSER ERZÄHLEN

Ann

Ann
Vertriebsmitarbeiterin im Innendienst

„Mit Fleiß kann man es weit schaffen“ Ann macht ihren Master berufsbegleitend und verknüpft die theoretischen Inhalte des Studiums bei UPS optimal mit der Praxis. Im Gespräch erzählt sie uns, warum sie jeden Tag mit Freude zur Arbeit kommt. „Traditionell, jedoch im Umbruch.“ So beschreibt Ann die Atmosphäre bei UPS. „Es gibt viele Möglichkeiten, um sich weiterzuentwickeln und mit Fleiß kann man es weit schaffen.“ Persönlich, nah und ganz dicht dran Ann liebt den Kontakt zu ihren Kunden und die vielfältigen Aufgaben. Sie empfiehlt deshalb allen, die sich für eine Karriere im Vertrieb interessieren, zwei Dinge: „Kommunikationsfähigkeit und strukturiertes Denken.“ Guter Teamspirit „Ich finde es schön, dass es einen Teamzusammenhalt gibt, obwohl jeder für ein eigenes Gebiet zuständig ist.“ Neben flexiblen Arbeitszeiten und Aufstiegsmöglichkeiten gibt es für Ann nämlich eine Sache, die sie jeden Tag zum Strahlen bringt: „Meine Kollegen zu sehen, wenn ich auf die Arbeit komme.“

Danny

Danny
Anlagenmechaniker

„Bei UPS wird Zusammenarbeit gelebt“ Die Liebe brachte Danny nach Nürnberg, das technische Verständnis zu UPS. Warum es ihm sein Job angetan hat und Probleme im Betriebsablauf ihn in Hochstimmung versetzen, lest ihr hier. Warten, reparieren und optimieren: Danny hat als Anlagenmechaniker häufig wechselnde Aufgaben. Das erfordert Fitness und Selbstständigkeit. „Und man sollte bei uns nicht auf den Mund gefallen sein“, lacht er. Langeweile ausgeschlossen Danny gefällt, dass es immer wieder neue Probleme zu lösen gibt: „Im Ausladebereich kam es bei einem Band aufgrund von Überbelastung immer wieder zu Störungen. Wir haben es dann in zwei Bänder gekürzt und von zwei Motoren antreiben lassen.“ Für diese pfiffige Lösung hat der Chef dann sogar gegrillt. Auf Arbeit folgt Freizeit Danny lässt sich vom Credo der Arbeitsteilung leiten. „Bei UPS wird Zusammenarbeit gelebt, hier hilft jeder jedem.“ Die Freizeit versüßen ihm dann die Zusatzgelder. „Da braucht man zu Weihnachten und im Urlaub nicht wirklich aufs Geld zu achten.“

Marcel

Marcel
Account Manager

„Kollegial und gleichzeitig zielorientiert“ Ein gemeinsames Projekt der Ruhr-Universität Bochum mit UPS brachte Marcel zu seinem Beruf. Inzwischen hat der ehemalige Sales Trainee Karriere gemacht. Uns hat er sein Geheimnis anvertraut. „Sehr positiv, nette Arbeitsatmosphäre.“ Das waren Marcels erste Eindrücke vom Sales Traineeprogramm. Seine Begeisterung für die absatzstarke Arbeit ist seitdem ungebrochen und er ist selbst für ein eigenes Verkaufsgebiet verantwortlich. Wachse jeden Tag ein Stück weiter Das intensive Onboarding hat Marcel ganz nach vorne gebracht. Und was er über Kundenbindung gelernt hat, nützt ihm nicht nur beruflich, sondern auch privat. Wissen mit Empathie verbinden „UPSer im Vertrieb sind kollegial und gleichzeitig zielorientiert“, berichtet Marcel. Sein Geheimnis bei der Arbeit mit Menschen: den richtigen Mix aus Selbstbewusstsein und Einfühlungsvermögen finden. Und zu lieben, was man tut. Dabei helfen auch der Firmenwagen und die attraktive Provisionsordnung.

Nico,KEP-Azubi

Nico,
KEP-Azubi

„Mein Plan ist es, langfristig bei UPS zu arbeiten“ Nico ist im zweiten Jahr der Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen bei UPS. Im Gespräch erzählt er von logistischen Herausforderungen und der lustigsten Situation, die er als UPSer erlebt hat. Gemeinsam mit seinem besten Freund hat Nico die Ausbildung bei UPS begonnen. Schon vorher haben die beiden als Helfer und Zusteller Feuer für die Logistik gefangen und pushen sich jetzt gegenseitig, um ihre Ziele zu erreichen. Wachse jeden Tag ein Stück weiter Das intensive Onboarding hat Marcel ganz nach vorne gebracht. Und was er über Kundenbindung gelernt hat, nützt ihm nicht nur beruflich, sondern auch privat. Kurioser Kundenkontakt „Am besten gefällt mir die Abwechslung durch den Kontakt mit verschiedenen Kunden“, sagt Nico. Eine dieser Begegnungen bleibt ihm wohl für immer in Erinnerung: „Eine Kundin hat mir komplett nackt die Tür geöffnet, als wäre es das Normalste von der Welt.“ UPS 4 Life Nico will die Ausbildung bald abschließen und die Weiterbildung zum Kaufmann für Kurier, Express und Postdienstleistungen bei UPS in Angriff nehmen. „Mein Plan ist es, langfristig bei UPS zu arbeiten.“

Matthias,Onroad Supervisor

Matthias,
Onroad Supervisor

„Kein Tag gleicht einem anderen“ Matthias hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert und als Operations Management Trainee bei UPS in Wuppertal angefangen. Inzwischen ist er On-road Supervisor und erzählt, was ihm daran gefällt und was ihn herausfordert. „Der spannendste Tag war für mich der Schnuppertag“, erinnert sich Matthias. Das UPS-Fahrzeug mit den Regalen, die Pakete und das hohe Maß an Servicebewusstsein der UPSer begeisterten ihn nachhaltig für die logistische Herausforderung. Immer offen für Neues sein Kein Tag gleicht einem anderen und das macht Logistikberufe so spannend. Matthias hat das Geschäft von der Pike auf gelernt und profitiert jeden Tag von den vielen Eindrücken, die er als Trainee gesammelt hat. Denn Logistik bedeutet vor allem eins: Abwechslung. UPS, die Umzugshelfer Der nächste Karriereschritt zum Onroad Supervisor inkl. Umzug powered by UPS brachte Matthias in die schöne Hansestadt Wesel. Und seine Reise bei UPS ist noch nicht zu Ende. Die Industrial-Engineering-Abteilung reizt ihn sehr.

Christian

Christian,
Auszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration

„Es findet sich immer eine helfende Hand“ Christian hat mit 35 seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemin-tegration bei UPS begonnen. Er erzählt von seiner Arbeit, besonderen Her-ausforderungen in der IT und warum sich am Ende alles lohnt. „Ein IT-Job bei UPS bietet unglaubliche Abwechslung“, berichtet Christian. „Du weißt am Morgen nicht, was dich am Tag erwarten wird.“ Lösungen im Team erarbeiten „Teamwork ist das Erfolgsrezept“, sagt Christian im Hinblick auf seine Kolleginnen und Kollegen in der IT. „Egal welchen Herausforderungen du dich stellen musst, es findet sich immer eine helfende Hand.“ IT mit Herz und kühlem Kopf Als ITler muss man es verstehen, den digitalen Wandel im Unternehmen zu organi-sieren. Lebenslanges Lernen lautet das Stichwort und Christian will das nirgendwo anders tun als bei UPS: „Hier habe ich eine Herausforderung gefunden, die mich mit der ganzen Welt verbunden hat.“

Karrierepfadfinder

Finde deine berufliche Bestimmung

Welcher Beruf passt zu mir? Was ist mir bei einem Job wichtig? Worin bin ich stark? Fragen über Fragen. Der Karrierepfadfinder zeigt dir, wie deine Zukunft bei UPS aussehen kann. Mache jetzt den Test und finde heraus, welche Einstiegsmöglichkeit bei uns am besten zu dir passt.

Karriere

Pfad

Finder

Welche UPS-Karriere passt zu dir?

Erfahre innerhalb weniger Minuten mehr über deine Berufspersönlichkeit und finde heraus, welche Jobs bei UPS zu dir passen könnten.

Es gibt keine guten oder schlechten Antworten – nur richtig viel Spaß.

Bereit?

Wo würdest du am liebsten arbeiten?




Aber Hauptsache, Kaffee ist lecker ☕ 

Bist du bereit für deine persönliche Karriereempfehlung?

Kontaktfreudigkeit

Organisationstalent

Fitness

Analytisches Denken

Ups, der Job konnte nicht zugestellt werden…

Jobs für dich

Kein Job, der zu dir passt? Kein Problem! Bei uns ergeben sich immer wieder neue Jobmöglichkeiten, bei denen wir dich berücksichtigen können. Einfach das Formular ausfüllen und wir melden uns bei dir, wenn ein passender Job dabei ist. Sag uns einfach, in welchem Bereich und an welchem Standort du arbeiten möchtest. Anmelden

Ich habe Interesse an:Wähle eine Jobkategorie aus der Liste aus. Gib bei "Standort" die ersten Buchstaben deines Wunschstandorts ein und wähle dann aus den Vorschlägen aus. Klicke dann auf "Hinzufügen", um dein Job-Abo zu erstellen.

Durch Klick auf „Abschicken“ bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung gelesen hast und damit einverstanden bist, E-Mails von UPS zu erhalten.